ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS RISE AGAIN [PERRY, LEE "SCRATCH"]

Perry, Lee "Scratch"

Rise Again [Reggae]


RELEASE: 27.05.2011


LABEL: M.O.d. Technologies

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.lee-perry.com

Rise Again Facebook MySpace Amazon 

Lee „Scratch“ Perry aka The Upsetter aka The Super Ape ist auch mit 75 Jahren noch immer das große Genie und derselbe Innovator, der mit seinen Soundexperimenten schon die Karrieren von Bob Marley, der Stones oder The Clash maßgeblich mit beinflusst hat.




₤$P COMING TO USA

Lee Scratch Perry | Myspace Music Videos


Der Albumtitel spricht für sich selbst. Lee Perry kommt immer wieder zurück. Auf "Rise Again" präsentiert der exzentrische Altmeister des Dub 11 neue Songs, produziert von Bill Laswell und mit Vocal-Gästen wie z. B. Tunde Adebimpe, dem Leadsänger von TV On The Radio. Bill Laswell ist bekannt für seine radikalen Produktionen wie z. B. für Herbie Hancock, George Clinton, Iggy Pop, Yellowman, Sly & Robbie, Miles Davis, oder die Dub-Mixe von Bob Marley & The Wailers. Die Produktion für Lee Perry war längst überfällig.

“Rise Again” ist nicht einfach ein psychedelisches, echolastiges Bassmonster, sondern geht tiefer in die Rasta-Mystic, die der Schlüssel ist um Scratchs Trip zu verstehen. Bill Laswell beschreibt "Rise Again" als „fusing eccentric spiritual vision with Rastafarian psychedelia, surreal experimental pop, powerful protest music and rock solid dub reggae with African overtones and Rastafarian Poetry. Topped of with hermetic language games and comic book metaphysics“.

(Quelle: Ballyhoo Media, 13.4.2011)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.85)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
03Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
04Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
061984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008
07Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
08Machine Men
Scars & Wounds

VÖ: 06.03.2009
09Weezer
Weezer (Red Album)

VÖ: 06.06.2008
10Alberta Cross
Broken Side Of Time

VÖ: 18.09.2009

CD-WECHSLER

Lionize
Space Pope And The Glass Machine


Dub Inc.
Afrikya


Rootz Underground
Movement


Jah Cure
True Reflection


Yah Meek
Things Change


Hi-Score Music
Roots Tonic A Lead



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt