ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS RISEN [HEY GRAVITY]

Hey Gravity

Risen [Rock / Alternative]


RELEASE: 07.09.2007


LABEL: Dad records/Neo

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.heygravity.com

MySpace Amazon 

HEY GRAVITY! ist die neue Band der exaltierten britischen Sängerin Justine Berry, früher Frontfrau der gefeierten UK Garage-Rocker M.A.S.S. Justin Berry platzt fast vor Energie und sie rockt gewaltig! Wer die Gelegenheit hatte, Justine perfomen zu sehen, weiß wovon hier die Rede ist. M.A.S.S. war eine der letzten Bands, die vom legendären BBC DJ John Peel unterstützt wurden. Ihr engergiegeladenes Debutalbum “RISEN” strotzt vor Hits. Produziert hat Jeff Saltzman (The Killers, The Sounds) in San Francisco. Die New Yorker „The Macchiato Kids“ (u.a. David Bowie, Joy Division, New Order) gaben dem Album den letzten Schliff.

„RISEN“ wartet mit ungeschliffener Punk-Attitüde und grossem Pop-Appeal auf. Hinter harten Gitarren-Riffs und Justine´s charakteristischem Gesang entfalten sich wunderbare Pop-Hymnen mit einem breiten Spektrum an Songs. Das infektiöse Risen (She said), das eindringliche Bird in a Cage, die new-wave bombe Inside Out, das 70’s Stück Wake Up, der psychedelic blues Scumbag, oder das Duett Everything mit Eamon von den Brakes.


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Bronnt Industries Kapital
Hard For Justice


Rhytm Police
Turbo Bells


Die Jungen Zillertaler
Gipfeltreffen - Drob'n auf'm Berg


Scissors For Lefty
Underhanded Romance


Bahntier
Venal


Savath & Savalas
La Llama



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt