ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS MICHELS GOLD [REICHEL, ACHIM]

Reichel, Achim

Michels Gold [Deutsch RockPop]


RELEASE: 29.08.2008


LABEL: Tangram

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.achim-reichel.de

MySpace Amazon 

Der Mann überrascht auch noch im fünften Jahrzehnt seiner Karriere. Als Achim Reichel 2006 mit "Volxlieder" altes deutsches Liedgut für sich entdeckte, waren viele Fans verblüfft. Zwar hatte der ehemalige Sänger der Rattles schon so manches Genre zwischen Krautrock und Shanty erfolgreich beackert, doch hatte man so was nicht erwartet. Auf "Michels Gold" wird der Hamburger Jung’ erneut fündig. Auch hier stammen die Texte von alten Dichtern wie Eichendorff und Hebbel - für Reichel "Wortmagier, die einen in der Seele berühren". Doch der Sound des Albums wurzelt eher in New Orleans - so als hätten sich Dr. John und Tom Waits am deutschen Liedgut zu schaffen gemacht. Etwa an Hoffmann von Fallerslebens "Ich habe die Nacht geträumet" ("Der Blues vom schweren Traum") und dem 1832 von Joseph Christian Freiherr von Zedwitz getexteten "Mariechen saß weinend im Garten", das Reichel zu "Mariechens Blues" verkürzt. "Michels Gold" - das sind elf deutsche Kulturschätze, wieder entdeckt und zeitgemäß interpretiert.

(Quelle: Indigo)

Tracklisting:

1. Die Heinzelmännchen
2. In einem kühlen Grunde
3. Bunt sind schon die Wälder
4. Mariechens Blues
5. Der Blues vom schweren Traum
6. Meine Seele spannt weit ihre Flügel aus
7. Der Goldrausch
8. Timm Clasen (Teil 1 & 2)
9. Dies ist eim Herbsttag
10. Kein schöner Land
11. Mädchen von Tharau


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 3.01)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 2 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Weller, Paul
Wake Up The Nation


Hacride
Amoeba


Simple Plan
Simple Plan


Olstead, Renee
Skylark


V.A.
Palermo Shooting


Clash, The
London Calling 30th Anniversary Edition



© medienprojekt 2024 Impressum  Kontakt