ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS LOVE AND OTHER MISTAKES [AMADEUS]

Amadeus

Love And Other Mistakes [Pop]


RELEASE: 10.10.2008


LABEL: Flowerstreet Records

VERTRIEB: office4music.com

WEBSITE: amadeus-rock.de

MySpace Amazon 

Schon nach den ersten Akkorden wird klar dass es sich hierbei nicht um ein im Abseits stehendes Nebenprojekt handelt, sondern um leidenschaftliches Songwriting dem es in keinster Weise an Eigenständigkeit fehlt. Eine Wahnsinnsstimme lässt einen vom ersten Moment an unter Gänsehaut spüren um was es hier geht. Um pure Musik nämlich, die man in dieser Form aus München nicht erwarten konnte. Mit seinem Solo-Debüt-Album verwöhnt das Melodiegenie Amadeus das gespitzte Ohr mit harmonischen LoFi Gitarrenpopballaden. Äußerst sehenswert!

Als Five!Fast!!Hits!!!-Leadgitarrist, hat sich Amadeus dieses Jahr schon einen Namen gemacht. Denn hier in München ist die Band seitdem so präsent wie keine andere. Hat schon Dinge erreicht, die andere Bands sich immer nur erträumen. Während der junge Songwriter mit den 5FH neben einer absolvierten England-Tour und zahlreichen Konzerten (unter anderem im Vorprogramm von Art Brut, den Ceasars, Chalets, den Bishops, The View, The Long Blondes, Superpunk uvm.), auch noch mit den Paddingstons, den Rifles und Little Man Tate ganz Deutschland betourte, gewann er als Frontmann von POLYphems MONOkel fast schon nebenher den Sprungbrettwettbewerb letzten Jahres und wird seitdem in München zu den wahrscheinlich Talentiertesten und Originellsten an seinem Instrument gezählt.

(Quelle: Flowerstreet Records)


Track-Listing:

1. Noughts And Crosses
2. Diamond Ring
3. Stranger In A Town
4. Sad And Lonely
5. Don't Ask
6. Count On Me
7. Easy Game
8. Princess Of Silence
9. Dance Beside You
10. All My Doubts
11. Won't You
12. Your Mind
13. Don't Be Scared
14. Free


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.84)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
03Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
04Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
061984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008
07Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
08Machine Men
Scars & Wounds

VÖ: 06.03.2009
09Weezer
Weezer (Red Album)

VÖ: 06.06.2008
10Alberta Cross
Broken Side Of Time

VÖ: 18.09.2009

CD-WECHSLER

Nightrage
A New Disease Is Born


V.A.
Krabat


Belasco
61


Filastine
Dirty Bomb


B-Tight
Goldständer


Soul Jazz Records Presents
Can You Dig It?-The Music And Politics Of Black



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt