ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS CHANNELS [POTOP]

Potop

Channels [Hard / Heavy]


RELEASE: 12.12.2008


LABEL: Iron Pig

VERTRIEB: Soulfood


MySpace Amazon 

Brutalste Downtempo-Entwürfe zwischen Hardcore und Doom präsentieren Potop aus Skopje/ Mazedonien. Seismische Negativität, gepaart mit Power Violence-Verweisen machen aus ‘Channels’ eine echte Entdeckung für Sludge-Freunde. Die Platte ist das offizielle Debüt der Band um Ivan Kocev, der in Metal-Underground-Kreisen bereits einen legendären Status genießt, vor allem durch sein eigenes Label Fuck Yoga. Die CD erscheint in einem düsteren Artwork mit komplett kyrillischer Schrift.

(Quelle: Soulfood, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 3.01)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Ezio
Ten Thousand Bars - Live

VÖ: 09.01.2009
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
0578 Plus
Wandelwelt

VÖ: 20.06.2008
06Shortino
Chasing my Dream

VÖ: 26.06.2009
07Bryan, Paul
Listen Of

VÖ: 11.07.2008
08Moby
Last Night

VÖ: 28.03.2008
09B.B. King
One Kind Favor

VÖ: 17.10.2008
10Heart
Dreamboat Annie-Live

VÖ: 04.04.2008

CD-WECHSLER

Passion Pit
Manners


Zeul, Johanna
Album No.1


Pelé
Peleginga


Constants
The Foundation,The Machine,The Ascension


Sisters
Gender Riots


Original Silence
The Second Original Silence



© medienprojekt 2023 Impressum  Kontakt